2023

Pressemitteilung - Prix Créateurs WKB 2014 - Der Gewinner

Mit 48 % der Stimmen erhielt «Smart Solution», das revolutionäre Plateau zur Platzgewinnung auf einem Tisch, am Mittwochabend den Prix Créateurs WKB 2014. Der Preis wurde vor mehr als 600 Anwesenden in der Mehrzweckhalle von Conthey überreicht. Während dem Abend tauschte der Direktor des Europa-Parks, Roland Mack, seine Erfahrungen als Unternehmer aus.

Organisiert von der Walliser Kantonalbank (WKB) und Business Valais, der Wirtschaftsförderung des Kantons Wallis, soll der Prix Créateurs WKB Unternehmergeist und unternehmerische Kreativität im Wallis fördern. Der Gewinner «Smart Solution» erhielt einen Barcheck in Höhe von CHF 10'000.-, Coachingleistungen im Wert von CHF 15'000.- sowie einen Werbeclip im Wert von CHF 5'000.-.

Für diese fünfte Ausgabe wurden 45 Projekte eingereicht. Es handelt sich um die erste Ausgabe im neuen jährlichen Modus. Die Öffentlichkeit entschied unter den drei Finalisten: der Leselernhilfe «Lirekit», dem mobilen App für Sitzungen «ReMeeting» und dem Tisch-Plateau «Smart Solution». 2299 Einzelstimmen gingen per SMS, Internet oder Facebook ein.

Ein raffiniertes System überzeugt die Öffentlichkeit

«Smart Solution» hat die Gunst der Öffentlichkeit erobert. Es handelt sich um ein Plateausystem, dank dem auf einem Tisch oder einem Möbel Platz gewonnen werden kann. Dieses originelle Konzept ist gleichzeitig Design und praktisch. Es wurde von Waridel Concept in Charrat entwickelt und bietet zudem die Möglichkeit, vor dem Service Gerichte warm oder kühl zu halten. Es kann leicht installiert werden, ist «made in Wallis» und für jedes Möbel geeignet.

Roland Mack, erfolgreicher Unternehmer

Anlässlich der Preisverleihung präsentierte der deutsche Unternehmer Roland Mack, Direktor des Europa-Parks in Rust, seine Vision und seine Erfahrung als Unternehmer. Die ca. 600 Anwesenden wussten seine sachdienlichen Ratschläge und seine interessanten Anekdoten aus dem Bereich Tourismus und Freizeit zu schätzen.

Seit seiner Einrichtung wurde der Prix Créateurs WKB 2007 an O'Soleil, die Sonnenschutztüchlein kommerzialiserten, und 2009 an den «bouchon Diesel» verliehen. Die vertikal verschiebbare Fensterfront von Bitz et Savoye und der elektrische Zerstäuber von Valnature wurden 2011 und 2013 ausgezeichnet.



Liens