2020

Preisverleihung Prix Créateurs WKB verschoben und Bewerbungsfrist verlängert!

Der Prix Créateurs WKB wächst: zwei Gewinner und fünf Finalisten!

(Sitten, 31. März 2020) – Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird die Preisverleihung des 11. Prix Créateurs WKB, die ursprünglich am 9. Juni vorgesehen war, auf den Mittwoch, 18. November 2020 verschoben. Bei der Feier werden fast 800 Personen erwartet. Im gleichen Zug wird auch die Projektausschreibung, die am 16. März zu Ende ging, verlängert. Neue Frist für die Eingabe von Bewerbungsdossiers ist der 16. Mai 2020. Die Träger von innovativen Ideen haben somit zwei weitere Monate Zeit, um ihre Bewerbung einzureichen oder ihr Dossier zu verfeinern. Es wurden bereits 69 Kandidaturen eingereicht (gegenüber 60 im letzten Jahr). Ein Zeichen für die Dynamik der Walliser Wirtschaft, die von der aktuellen Krise arg gebremst wird. ​  

Der Prix Créateurs WKB, der zum 11. Mal vergeben wird, zeichnet innovative, von Einzelpersonen, KMU oder Start-ups entwickelte Projekte aus und fördert sie. Dank den Medienpartnern werden nicht nur die zwei Gewinner, sondern auch die fünf Finalisten in Szene gesetzt. Sie werden am 18. November anlässlich eines Galaabends im CERM von Martinach präsentiert. 
Der Preisträger erhält CHF 10'000 Cash und CHF 15'000 Coaching-Leistungen. Der Gewinner des neuen Preises «Favorit der ehemaligen Finalisten» erhält CHF 5'000 Cash Preisgeld. Die fünf von der Jury ausgewählten Finalisten 2020 werden Ende August 2020 bekannt gegeben. Anschliessend kürt das Publikum via SMS- oder Internetabstimmung den Gewinner aus den fünf Finalisten. 

Bewerbungsfrist bis zum 16. Mai 2020 verlängert
Im Zuge der Verschiebung des Galaabends wurde auch die Eingabefrist für die Bewerbungsdossiers verlängert, und zwar bis zum 16. Mai 2020. Die 69 Einzelpersonen oder Unternehmen, die ihre Bewerbung bereits eingereicht haben, können ihr Dossier während dieser Frist bei Bedarf anpassen. Auch neue Ideen können noch präsentiert werden. 

Die Teilnahme steht allen Projekten von Einzelpersonen oder Gesellschaften aus dem Wallis offen, deren Umsetzung fürs kommende Jahr geplant ist. Bestehende Unternehmen können ebenfalls mitmachen, indem sie eine neue Produkt- oder Dienstleistungsidee präsentieren. Die Projekte sollen vor allem innovativ und kreativ sein! Teilnehmen kann man online unter www.prixcreateursbcvs.ch. 

Die Walliser Kantonalbank ist Partnerin und Initiatorin des Prix Créateurs WKB. Aufgrund ihrer Vorrangstellung innerhalb der Walliser Wirtschaft nimmt sie eine führende Rolle in der Partnerschaft mit den Unternehmen und deren Gründern ein. Business Valais steht für die Wirtschaftsförderung des Kantons Wallis im Dienste des Unternehmertums. Als unumgänglicher Partner der Walliser Wirtschaft, vor allem im Bereich der Gründung neuer Unternehmen, organisiert Business Valais diesen Preis zusammen mit der Walliser Kantonalbank.